Die Band Matt Driven wurde 2006 gegründet und war seitdem auf zahlreichen Bühnen in und um München zu sehen.

Sie hat sich tanzbaren Alternative Rock auf die Fahnen geschrieben. Vocals, Gitarre, Bass und Drums - schnörkellos auf den Punkt gebracht. Treibende Rhythmen, eingängige Riffs und nahezu hymnenartige Refrains garantieren eine schweißtreibende Live-Show.

Der 03.02.2012 im Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt war ein ganz besonderer Abend. Die Band präsentierte dort ihr erstes offizielles Album "... and whatnot" und wurde vom Publikum begeistert gefeiert.
(Tip des Tages in der Süddeutschen Zeitung).